Weinland

Weinland

Gemeinderat äussert sich zur Schulhausschliessung

Volken - Mit einer Anfrage wurde der Gemeinderat gebeten, Stellung zur geplanten Schulhausschliessung im Flaachtal zu beziehen. Er favorisiert eine andere Lösung als die Schulpflege.

03. April 2020
Weinland

Mamas Essen und ein gutes Bett

Stammheim - Zusammen wären Anna und Fabienne Farner dieser Tage schon – aber in Argentinien. Und nicht zu Hause. Die Schwestern haben ihre Weltreise ab- bzw. ihr Auslandsemester unterbrechen müssen.

03. April 2020
Weinland

«Die Lernenden bereiten mir Sorge»

Waltalingen - Vor 38 Jahren gründete Karin El Benna ihr Coiffeurgeschäft – nun musste sie es zum ersten Mal vorübergehend schliessen. In unserer Serie «Corona und ich – Wyländer erzählen» berichtet sie heute.

03. April 2020
Weinland

Weinländer Kantonsräte vermissen Klartext zur Verpackungsanlage

Region - Was unternimmt der Regierungsrat, damit die «Heisse Zelle» nicht auch noch beim Tiefenlager gebaut wird? Mit der Antwort sind die Weinländer Kantonsräte (noch) nicht zufrieden.

03. April 2020
Weinland

Corona bremst Fahrdienst aus

Region - Schweizweit fallen aufgrund der Coronakrise bis 90 Prozent der Freiwilligen im Fahrdienst des Roten Kreuzes aus. Der Grossteil gehört selber zur Risikogruppe. Im Weinland ist die Si­tua­tion durchzogen.

03. April 2020
Weinland

«Genossenschaft zum Engel Flaach» gegründet

Flaach - Das Geld für die Genossenschaftsgründung zur Belebung des «Engel» brachten die sechs Initianten über Anteilscheine auf. Letzte Woche fand die offizielle Gründung statt.

31. März 2020
Weinland

«Aktivierung wichtiger denn je»

Feuerthalen - Keine Familienbesuche, keine Spaziergänge und viel Abstand: Die Geschäftsführerinnen des Zentrums Kohlfirst Ursula Leu und Sylke Meyer erzählen, wie die Bewohner die Corona-Krise meistern.

31. März 2020
Weinland

Bläserklasse probt und geht viral

Region - Die einen applaudierten fürs Pflegepersonal. Die Bläserklasse aus dem Weinland und die Grey Union Pipe Band aus Graubünden haben zu Hause «Amazing Grace» gespielt und sich dabei aufgenommen. Erik Poly hat daraus ein Video gemacht.

31. März 2020
Weinland

Rheinuferweg gleicht einem Lehrpfad für Hangsanierung

Laufen/Flurlingen - Die baldige Besichtigung des gründlich sanierten Velo- und Wanderwegs am linken Ufer lohnt sich – bevor die Vegetation die grossflächigen Massnahmen kaschiert.

31. März 2020
Weinland

Der Macher der Landi Weinland geht

Marthalen - Ende März geht Christian Lutz in Pension. 19 Jahre lang führte er die Geschicke der Landi Weinland und übergibt seinem Nachfolger eine der grösseren Landis im Land. Sie könnte aber noch grösser sein.

27. März 2020
Weinland

Entsorgen bleibt möglich

Region - Papier darf bis am 19. April nicht mehr durch Vereine oder Schulen gesammelt werden. Öffentliche Sammelstellen sollen jedoch offen bleiben. Bald auch länger.

27. März 2020
Weinland

Ehrenamtlicher Einsatz für den Blumen-Führer

Flaach - Gerade hat die Botanische Gesellschaft ein umfangreiches Werk zu den wildwachsenden Blumen und Farnen des Kantons Zürich herausgebracht. Sophie Baumann hat dabei unentgeltlich mitgeholfen.

27. März 2020
Weinland

Gemeinderat will keine Fahrbeschränkung auf Dorf- und Schulstrasse

Uhwiesen - Nach Rücksprache mit der Kantonspolizei hat der Gemeinderat entschieden, auf eine Petition zum teilweisen Fahrverbot auf zwei langen Strassen nicht einzutreten.

27. März 2020
Weinland

Freiwillige sollen Spitex-Personal entlasten

Uhwiesen - Einkaufen, Pflege, Telefonate: Die Spitex am Kohlfirst hat mit den umliegenden Gemeinden in Rekordzeit ein Solidaritätsnetzwerk ins Leben gerufen, um mit Hilfe von Freiwilligen das eigene Pflegepersonal zu entlasten.

24. März 2020
Weinland

Schul-Chats und Co.: vorher nützlich, nun unersetzlich

Ossingen - Die Sek Ossingen-Truttikon konnte fast über Nacht auf Fernunterricht umstellen – weil die nötigen Netzwerke bereits vor Monaten aufgebaut wurden.

24. März 2020
Weinland

Nach einer Woche Corona-Schulfrei: «Da sein reicht!»

Region - Die Schulen sind für mindestens sechs Wochen zu, die Eltern arbeiten mehrheitlich im Homeoffice. Stress oder geschenkte Zeit mit den Kindern? Ein Erfahrungsbericht der Corona-Schulfrei-Woche 1.

24. März 2020
Weinland

Schweden ist ihr roter Faden

Humlikon - Sie näht, er fotografiert: Connie und Christian Weidmann begeistern sich für Schweden, fertige Fotobücher und nachhaltige Kleidung. Sie hoffen, nach der Corona-Pandemie den monatlichen offenen Abend weiterführen zu können.

24. März 2020
Weinland

Situation zwingt zum Umdenken

Region - Instrumentenunterricht per Skype – geht das? Die regionalen Musikschulen probieren es seit dieser Woche aus.

20. März 2020
Weinland

Selbstbedienung und Lieferservice

Flaach - Wegen der vom Bundesrat verordneten Schliessung von Geschäften, die nicht der Grundversorgung dienen, stellen immer mehr auf Selbstbedienung und Lieferservice um.

20. März 2020
Weinland

Auf Schadflächen wird Biodiversität gefördert

Stammheim - Im Wald verändert sich das Bild zurzeit rasant. In den letzten drei Jahren und auch 2020 haben Borkenkäfer und Stürme gewütet. Die kahlen Schadflächen sind eine Chance für die Bio­diversität im Wald.

20. März 2020
Weinland

Läden neu mit Schutzscheiben

Region - In den Volgläden der beiden Landis Andelfingen und Weinland trennen Plexiglasscheiben das Personal an der Kasse von den Kunden. Es gibt zwei verschiedene Systeme.

20. März 2020
Weinland

Kewy verlängert Transportvertrag – mittels Zirkulationsbeschluss

Region - Getagt werden kann nicht, verschoben aber auch nicht alles – um nicht ohne Transportvertrag dazustehen, fasst die Kewy den Beschluss, wer den Kehricht holt, auf dem Zirkulationsweg. Ändern wird sich nichts.

20. März 2020
Weinland

Zwischen Beton, Kies und Kabine

Kleinandelfingen - «Mal etwas anderes»: Sean Paterson wirft einen Blick in den Alltag des Transportfachmanns und kann sogleich mit anpacken.

17. März 2020
Weinland

Verdingkinder hatten nichts zu verlieren

Flaach - Ladina Glausers Matur­arbeit nimmt eine Familie unter die Lupe, die im Lauf der Wiedergutmachungsinitiative erstmals richtig über eine eigene «Verdingkindheit» gesprochen hatte.

17. März 2020
Weinland

Erster Knall nach sechs Minuten

Marthalen - Bei einem Pappenmannli-internen Anlass brannte das Feuer auf dem Lindenhof doch noch. Und nach sechs Minuten knallte der erste Kracher.

17. März 2020
Zeitung Online lesen Zum E-Paper

Folgen Sie uns