Weinland

Weinland

Wellenmacherin mit System

Rheinau - Etwa 500 Burden oder Wellen stellt Lieselotte Suter jeden Winter her. Sie hat das Hobby von ihrem Schwiegervater übernommen und den Arbeits­ablauf perfektioniert. Ein Besuch im Wald.

15. Januar 2021
Weinland

Dieses Haus steht innert drei Tagen

Uhwiesen - Natürliche Materialien, kaum Leim oder Metall: Das neue Zuhause des Ehepaars Eichenberger ist ein ungewöhnlicher Bau. Speziell ist auch die Bauzeit: Innert 72 Stunden wurden die vorgefertigten Massivholzelemente zusammengesetzt.

15. Januar 2021
Weinland

Schmier-Infektionen bei Kindern verschwunden

Region - Gewisse Krankheiten seien in den vergangenen Monaten zurückgegangen. Das beobachtete das Kantonsspital Winterthur. Zurückzuführen sei dies auf die AHA-Regeln, aber nicht nur.

15. Januar 2021
Weinland

Bediente Postagenturen wie in Stammheim werden die Norm

Oberstammheim - Ab Montag ist der Volg auch eine Postagentur – die erste im Bezirk, die nicht auf Selbstbedienung setzt. Die Post führt dieses neue Modell nach und nach in allen Agenturen ein.

15. Januar 2021
Weinland

Kirche ohne Glocke, aber mit Herz

Flaach - Wo einst Postautos ein- und ausfuhren, beten heute viele Menschen: Die Einstellhalle wurde zu einer Kirche umgebaut. Für die lebendige Gemeinde der Evangelisch-Methodistischen Kirche Wyland ein grosses Plus.

12. Januar 2021
Weinland

Wenn schon Museum, dann modern

Rheinau - Finanzen, Konzept, Bau  – der Verein Insel Museum arbeitet intensiv und mehrgleisig auf sein Ziel hin. So haben ZHAW-Studierende bereits klimatische und energietechnische Probleme im Klosterbau untersucht.

12. Januar 2021
Weinland

«Perlen lassen mich zur Ruhe kommen»

Uesslingen - Margrit Wolf strickt Perlenbeutel. Dieses Handwerk ist eine jahrhundertealte Tradition und wird nur noch von einer Handvoll Menschen ausgeübt

12. Januar 2021
Weinland

«Wir lassen es wieder klingen»

Region - Zu ihrem 125-jährigen Bestehen beschenkt sich die Musikgesellschaft Andelfingen mit einem Logo, einer Chronik und einer Komposition. Auch Konzerte sind geplant. Ungewiss bleibt, ob sie stattfinden können.

12. Januar 2021
Weinland

Deponie Egg im Richtplan drin

Henggart - Bagger fahren nicht gleich auf. Aber dereinst sollen im Gebiet Egg 700'000 Kubikmeter Bauschutt deponiert werden. Der Standort kam spät ins Gespräch, ist nun aber im festzusetzenden Richtplan eingetragen.

12. Januar 2021
Weinland

Auch neues Antennengesuch umstritten

Andelfingen - Salt, Sunrise und Swisscom wollen die Antenne im Niederfeld gemeinsam nutzen. 172 Mal wurde während der Auflagefrist der Baurechtsentscheid verlangt. Beim ersten Projekt waren es 100 mehr gewesen.

08. Januar 2021
Weinland

Für ungetrübte Hochzeitsstimmung bei Fröschen

Adlikon - Zäune sollen verhindern, dass Amphibien auf ihrer Wanderung zum Laichgewässer überfahren werden. Am Mittwoch wurde der Zaun kon­trol­liert und instandgesetzt. Letztes Jahr waren die Tiere bereits Ende Januar unterwegs.

08. Januar 2021
Weinland

Ein schmaler Band mit langer Wirkung

Marthalen - Reinhard Nägeli hat in jahrelanger Arbeit die Marthaler und Elliker Flur-, Wald-, Orts- und Familiennamen erforscht. Das Buch zählt «nur» 163 Seiten – doch seine Bedeutung für kommende Generationen ist riesig.

08. Januar 2021
Weinland

Botschaften auf Batikshirts

Hettlingen - Farben haben sie zum Stoff gebracht, genauer gesagt zur Batik. Das ist aber nicht ihr einziges Hobby. Sie sei auch sonst gerne kreativ tätig, sagt Nicole Bühler.

08. Januar 2021
Weinland

Das ewige Hindernis Rheinfall

Uhwiesen - Der Rhein sollte vor rund 60 Jahren von Basel bis zum Bodensee durchgehend befahrbar werden. Die aktuelle Uhwieser Mappe gibt einen Einblick in die verschiedenen Ideen, wie man dabei den Rheinfall umgehen wollte.

08. Januar 2021
Weinland

Junge Kräfte gegen Demokratiedefizit

Ellikon an der Thur - Wie kann eine Gemeinde ihre jungen Einwohner für Gemeindeversammlungen und Abstimmungen motivieren? Sarina Frei hat dies am Beispiel von Ellikon untersucht. Erste Resultate werden nun umgesetzt.

05. Januar 2021
Weinland

Keine befraute Station mehr

Ossingen - Silvester brachte das lange hinausgezögerte Ende der bedienten Bahnstation. Am letzten Tag hinter dem Schalter bekam Elsbeth Gross Besuch vom Gemeindepräsidenten.

05. Januar 2021
Weinland

Neue Region zu gross, funktionaler Raum zu klein

Region - Im Weinland fällt die Idee der Neuorganisation des Kantons durch. Die Region Winterthur-Weinland wird als zu gross empfunden, die Aufteilung des Bezirks in zwei funktionale Räume als zu klein.

05. Januar 2021
Weinland

Thalheim will kein Eingangstor

Thalheim - Nach Einsprachen aus der Bevölkerung verzichtet der Gemeinderat auf das Eingangstor auf der Stationsstrasse. Noch offen ist, ob diese Änderung auch Auswirkungen auf die vorgesehene Temporeduktion hat.

05. Januar 2021
Weinland

Durch das Rohr entsorgt

Region - Seit vier Wochen können Private all das, was im Haushalt anfällt, im neuen Eco-Center in Riet entsorgen. Armin Mühle erzählt, weshalb der Neubau keine Schnapsidee war.

05. Januar 2021
Weinland

«Ich lasse ihn für den Specht stehen»

Henggart/Humlikon - Die Schäden durch den Borkenkäfer sind enorm und haben das Ausmass der dreifachen jährlichen Nutzmenge erreicht. Dennoch verliert Förster Martin Hinnen das grosse Ganze nicht aus den Augen.

05. Januar 2021
Weinland

Ein Kämpfer durch und durch

Rafz/Flaach - In Romanform lässt Peter Gisler nicht nur die eigene Familiengeschichte aufleben, sondern behandelt auch einschneidende gesellschaftliche Probleme: Behinderung, Verdingung und Ausgrenzung.

29. Dezember 2020
Weinland

2000 Fichten als Weihnachtsgeschenk

Andelfingen - Eine wahrlich riesige Überraschung auf der Kanzlei und im Forstrevier: Die Schreinerei Robert Fehr AG schenkt der Gemeinde 2000 Jungfichten zur Wiederaufforstung.

29. Dezember 2020
Weinland

Freudentränen und Abwechslung zu Weihnachten

Region - Vieles ist dieses Jahr anders, so auch das Weihnachtsfest in den Alterszentren. Diese befinden sich seit März im Ausnahmezustand. Umso mehr bemühten sich die Mitarbeitenden, trotz allem Feststimmung aufkommen zu lassen.

29. Dezember 2020
Weinland

Seltene Gäste für zwei Nächte

Marthalen - Zehn Weissstörche haben die Nacht auf Montag und wohl auch jene auf Dienstag auf der Kirche verbracht. Ein ungewohntes Bild, für die Vogelwarte Sempach und Hans-Caspar Ryser aber kein Grund zur Beunruhigung.

29. Dezember 2020
Weinland

Landstrasse bald mit fast durchgehendem Trottoir

Andelfingen - 115'000 Franken investiert der Gemeinderat in die Trottoirüberfahrt zwischen ZKB und Gericht. Er schliesst damit seine letzte Lücke an der Landstrasse. An den Überlegungen im Zusammenhang mit Tempo 30 ändert dies aber nichts.

29. Dezember 2020
Zeitung Online lesen Zum E-Paper

Folgen Sie uns