Weinland

Weinland

Der Spielplatz wird teilweise rollstuhlgängig

Humlikon - Die Sanierung der Heilpädagogischen Schule ist abgeschlossen – nur noch der Spielplatz fehlt. Dar­über wurde an der Delegiertenversammlung informiert und über weitere Geschäfte abgestimmt.

11. September 2020
Weinland

Zuerst die Bestandesaufnahme, dann konkrete Projekte

Kleinandelfingen - Vor rund 100 Tagen hat die Leiterin der Geschäftsstelle Neue Regionalpolitik (NRP) ihre Arbeit aufgenommen. Erste kleine Projekte sind abgeschlossen, die grossen Brocken stehen aber noch bevor.

11. September 2020
Weinland

Hopfenernte ist in vollem Gang

Stammheim - Etwas früher als üblich läuft auf dem Hopfengut die Ernte. Für den Anbau und das Gewinnen der bitteren Blüten brauchen die Landwirte zahlreiche spezialisierte Geräte und Räume.

11. September 2020
Weinland

Teambildung dank Projektwoche

Uhwiesen - Während einer Woche konnten die Sek-Schülerinnen und -Schüler machen, worauf sie gerade Lust hatten. Das Ergebnis sind allerlei kreative Kunstwerke.

08. September 2020
Weinland

Rückt das Endlager näher und das Geld in die Ferne?

Andelfingen - Die Beurteilung der Oberflächenstandorte des möglichen Tiefenlagers wird erneut aufgerollt. Der Abstand zu Siedlungen wird testweise von 500 auf 300 Meter verkleinert.

08. September 2020
Weinland

Verstopfte Strassen nach Frontalkollision auf der A4

Schaffhausen - Trotz der aussergewöhnlichen Umstände ist es der Ersparniskasse Schaffhausen gelungen, den Halbjahresgewinn mit 1,266 Millionen Franken auf Vorjahresniveau zu halten.

08. September 2020
Weinland

Märkte absagen «ist die schlechteste Variante»

Region - Jürg Diriwächter ist Präsident des Schweizerischen Marktverbands und somit oberster Markthändler. Dass reihum Märkte abgesagt werden, macht dem Waltalinger zu schaffen. Es gäbe andere Wege, sagt er.

08. September 2020
Weinland

Zurück in die Freiheit

Flaach - Ein besonderer Moment war die Freilassung eines vor zwei Wochen gefundenen Fischadlers für die Zuschauer. Zu ihrer Freude tauchte gleichzeitig ein zweiter über ihnen auf.

04. September 2020
Weinland

Kein Killerargument gegen die Fusion

Thalheim - An der Informationsveranstaltung vom Montag sagten Gemeinde, Schule und die RPK «Ja» zur Fusion, aus strukturellen, nicht aus finanziellen Gründen. Die Stimmberechtigten äusserten aber auch Bedenken.

04. September 2020
Weinland

Kein Jubiläumsherbstfest 2022

Rudolfingen - Fehlende Planungssicherheit, aber auch dorfinterner Widerstand führen zum Abbruch: Die 15-köpfige Projektgruppe des Jubiläumsherbstfests 2022 stellt die Vor­bereitungsarbeiten ein.

04. September 2020
Weinland

Bei Kultur trotz Corona ist Verlust garantiert

Flaach - Zur neuen Saison nimmt das Theater Alti Fabrik Flaach (Taff) seinen Betrieb wieder auf. Unter entsprechenden Schutzmassnahmen und mit weniger Zuschauerplätzen als vorher.

04. September 2020
Weinland

So viel Wasser wie schon lange nicht mehr

Andelfingen - Nach den anhaltenden Regenfällen vom Wochenende führte die Thur Hochwasser. Die Höchstmarke von 1999 wurde nicht erreicht.

01. September 2020
Weinland

Neue Technik für die Badi

Dachsen - 30 Jahre lang tat die Technik der Badi Bachdelle ihre Dienste. Nun sollen der Technikraum und die Becken komplett saniert werden. Kosten wird das Projekt rund 310 000 Franken, inklusive neuem Naturweg.

01. September 2020
Weinland

Bereit für die sechste Amtsperiode

Rüdlingen - Am Sonntag wurde Martin Kern erneut zum Gemeindepräsidenten gewählt. Auch nach 20 Jahren ist er voll motiviert, sich für die Belange der Gemeinde einzusetzen.

01. September 2020
Weinland

Dorforiginale von einst – und heute?

Stammertal - Die Museumssaison startet spät, aber spannend. Die Sonderausstellung ist einstigen Dorforiginalen des Stammertals gewidmet. Und fragt, was Originalität ist und wie viel davon allgemein akzeptiert wird.

01. September 2020
Weinland

Über die Fusion entscheidet das Stimmvolk

Region - Sollen Adlikon, Andelfingen, Henggart, Humlikon, Kleinandelfingen und Thalheim, die bereits die Sek Andelfingen bilden, fusionieren? Darüber wird am 29. November abgestimmt. Entstehen würde eine politische Gemeinde und eine vereinigte Schulgemeinde mit allen Stufen. Sie hiesse Andelfingen, hätte rund 8600 Einwohner und wäre mit Abstand die grösste Gemeinde im Bezirk.

28. August 2020
Weinland

"Der Rheinfall" von Fritz Lobeck

Neuhausen - Die «AZ» publiziert in vier Folgen ein kunstgeschichtliches Essay des Neuhauser Autors Heiner Matzinger. Er analysiert und bespricht unbekannte Rheinfallbilder bekannter Maler. Speziell daran: In der Zeitung sind nur die besprochenen Gemälde zu sehen. Den zugehörigen Text gibts für Abonnentinnen und Abonnenten gratis online – beim ersten Mal das Registrationsformular ausfüllen genügt. Heute: «Der Rheinfall» von Fritz Lobeck (1897 bis 1973).

28. August 2020
Weinland

Alle vier Märkte abgesagt

Region - Die Märkte in Stammheim, Andelfingen, Ossingen und Thalheim im November finden nicht statt. Und sind damit leider nicht die einzigen.

28. August 2020
Weinland

Ein Wasserrad im Paradies

Schlatt/Marthalen - Ein Wasserrad ist an sich nichts Spezielles. Das von Paul Mattmüller jedoch schon. Der 87-Jährige realisierte es ganz alleine und innerhalb von nur zwei Jahren. Am Mittwoch wurde es endlich an seinem Bestimmungsort eingesetzt.

28. August 2020
Weinland

Weinländer Winzer mit dem Weinbuch des Jahres

Stammheim - Fredi Strasser mit seiner Vorliebe für Bio und Piwi-Sorten ist unter die Buchautoren gegangen. Sein Werk «Pilzresistente Traubensorten – Reben biologisch pflegen, naturreinen Wein geniessen» ist erschienen.

28. August 2020
Weinland

«Der Tod kommt am Zahltag»

Dachsen - «Der Tod kommt am Zahltag» ist ein Krimi von Werner Bär aus Dachsen. Jede Woche veröffentlicht die "Andelfinger Zeitung" ein neues Kapitel in der Printausgabe. Auch online werden wir die zehnteilige Geschichte laufend ergänzen, sodass sie am Ende der Serie vollständig verfügbar ist.

25. August 2020
Weinland

Gemeinde bietet Waldbesitzern einen (schwachen) Trost

Stammheim - Der dritte extreme Sommer und die Borkenkäfer belasten den Wald. Der Erlös für das Holz liegt bereits unter den Gestehungskosten. Die Gemeinde springt ein, damit die zur Ernte verpflichteten Privateigentümer wenigstens nicht draufzahlen.

25. August 2020
Weinland

Der Weg vom Halm zum Hut

Rheinau - Ein altes Handwerk übt Lina Jenni aus: das Strohflechten. Die 95-Jährige erzählt, wie sie zu dem aussergewöhnlichen Hobby kam und was sie sonst noch so alles gemacht hat.

25. August 2020
Weinland

Erschöpfter Fischadler wird wieder aufgepäppelt

Berg am Irchel - Erst zum zweiten Mal ist in der Greifvogelstation ein Fischadler zu Gast. Das erschöpfte, aber unverletzte Tier soll bald wieder freigelassen werden.

25. August 2020
Weinland

Für die Zukunft in der Vergangenheit bohren

Dätwil - Die Nagra bohrt ab Ende August, um zu verstehen, wie die Gletscher die Landschaft um Adlikon geprägt haben. Massnahmen sollen die Verkehrs-, Lärm- und Lichtimmissionen für die Anwohnenden minimieren.

25. August 2020