Weinland

Weinland

Unterirdische Gräber und ihre Schätze

Flaach/Oerlingen - Für die vierte Folge der «AZ»-Sommerserie graben wir tief in der Geschichte des Frühmittelalters. Welche Schätze sich unter Getreidefeldern befinden, erzählt Renata Windler von der Kantonsarchäologie Zürich.

04. August 2020
Weinland

Bewässern gehört auch zum ausgeklügelten Mülibachsystem

Andelfingen - Noch zwei Mühlen profitieren vom Mülibach – und ein Landwirtschaftsbetrieb. Gelegentlich wässert Werner Jucker die Wiese neben seinem Hof an der Flaacherstrasse und freut sich über grosse Äpfel im Herbst.

31. Juli 2020
Weinland

Wo Asseln rasseln und Milben mahlen

Stammheim - In manchen Böden ist es richtig laut, anderswo ist kein Mucks zu hören – dank einem Pionierprojekt und neuester Technik kann man das nun ausspionieren.

31. Juli 2020
Weinland

Pferd misshandelt – keine Therapie

Bezirksgericht - Hausfriedensbruch, Tierquälerei, Tierpornografie: Die Vorwürfe waren happig und wurden nicht bestritten. Eine Therapie sei jedoch nicht nötig, fand das Gericht. Und: Fragen zu einem angeblichen Erpresser blieben unbeantwortet.

31. Juli 2020
Weinland

Militär zu Zeiten von Corona

Stammheim - In der Frühlings-RS in Frauenfeld waren 39 Corona-Fälle zu beklagen. In der jetzt laufenden Schule noch keiner – auch dank klarer Regeln. Eine von aussen sichtbare Massnahme hat einen anderen Grund.

31. Juli 2020
Weinland

Eine Lebensaufgabe angenommen

Humlikon - Am Anfang waren Freude und Überforderung, aber auch die Gewissheit einer Lebensaufgabe. Schnell haben sich die Eltern mit ihrer Tochter mit Down-Syndrom eingerichtet. Sie nehmen auch Hilfe in Anspruch.

31. Juli 2020
Weinland

Borkenkäfer wüten weiter

Region - Im vergangenen Jahr haben Borkenkäfer in den trockenheitsgestressten Wäldern grosse Schäden angerichtet. Dieses Jahr sieht die Lage nicht besser aus – und die Sägereilager sind bereits voll.

31. Juli 2020
Weinland

Jeder Übergang ein Sonderfall

Region - Weil eine Person wohl unter der geschlossenen Schranke durchging, musste eine S12 am Mittwochmorgen bremsen. Das komme zum Glück nur selten vor, sagt der SBB-Sprecher. Und warnt.

28. Juli 2020
Weinland

«Wegen Einzelfällen leiden alle»

Region - Während der Corona-Krise verzeichneten die Thurauen deutlich mehr Besucher. Das führte aber auch zu mehr Abfall. Insbesondere liegen gelassene Robidog-Säcke sind dem Rangerdienst ein Dorn im Auge.

28. Juli 2020
Weinland

Dankbar sein für das, was man hat

Marthalen - Die 89-jährige Altersheimbewohnerin Magdalena Fischer war Corona-positiv. Im letzten Teil der Serie «Corona und ich – Wyländer erzählen aus ihrem Alltag» berichtet sie von der schwierigen Zeit in Isolation und wie es ihr heute geht.

28. Juli 2020
Weinland

Die Gegend durch Römeraugen sehen

Region - In der dritten Folge der «AZ»-Sommerserie reisen wir in die Zeit der Römer. Funde aus dem Boden bieten Einblick in längst vergangene Zeiten. Sie inspirieren aber auch dazu, Parallelen zur Gegenwart zu ziehen.

28. Juli 2020
Weinland

Rund 1000 Puppen in 40 Jahren

Henggart - Das Künstler-Ehepaar Hanspeter und Ursula Bleisch erlebte während seiner Theaterzeit viel Aufregendes und kam mit seinen Figuren viel herum. Was ihm davon bleibt, sind zahlreiche Erinnerungen und rund 1000 selbst gemachte Puppen.

28. Juli 2020
Weinland

Nur Auflösung ist sinnvoll: Jagdrevier verschwindet

Henggart - Das kleine Jagdrevier soll aufgelöst und auf die umliegenden Gemeinden aufgeteilt werden. Und der Jäger im Revier Dorf unterkommen. Dies hat der Gemeinderat entschieden.

24. Juli 2020
Weinland

Gründlicher Check der Klosterkirche

Rheinau - In den letzten Wochen standen beim Querdach und im Inneren der Klosterkirche grosse Gerüste. Jetzt sind die beiden Dachreiter und die gesamte Innenausstattung vorerst wieder vor dem Verfall geschützt.

24. Juli 2020
Weinland

OK sagt Kürbisbeleuchtung «schweren Herzens» ab

Rudolfingen - Im Dunkeln machen Abstandsmarkierungen wenig Sinn. Das OK der Kürbis­beleuchtung sagt deshalb den Anlass ab. Und überlegt sich, wie der Dorfladen nun zu mehr Umsatz kommt.

24. Juli 2020
Weinland

Zu Besuch beim Müllermeister

Andelfingen - Caspar Arbenz betreibt die Haldenmühle in der 10. Generation. Im Rahmen des Ferienprogramms erlebten sieben Kinder auf einem Rundgang durch das geschichtsträchtige Gebäude, wie Korn zu Mehl verarbeitet wird.

24. Juli 2020
Weinland

Wechsel in der Schwimmbadleitung

Rheinau - Nach fünf Jahren im Aquarina, dreieinhalb davon als Betriebsleiterin, übergibt Franziska König das Bad ihrem Nachfolger Oliver Jud. Beide erfüllen sich damit einen Herzenswunsch – wenn auch unterschiedliche.

24. Juli 2020
Weinland

1.-August-Feier: Mit Maskenprämierung oder Talk, mit Abstand oder Duo Hautnah

Region - Die meisten Orte ver­zichten auf eine 1.-August-Feier. Buch am Irchel lädt zum Talk, Rhein­au stellt die Rede online, Ossingen prämiert Kreativität, und in Mar­tha­len spielt das Duo Hautnah. Eine Übersicht.

24. Juli 2020
Weinland

Für einmal die Stimme eines Minions sein

Winterthur - In verschiedene Rollen schlüpfen, Trickfilme synchronsprechen und Radiowerbespots aufnehmen: Im Rahmen des Ferienprogramms Breitenstein durften fünf Kinder den Sprecherberuf ausprobieren und Tonstudio-luft schnuppern.

21. Juli 2020
Weinland

Die katholische Kirche strahlt wieder

Oberstammheim - Vor einigen Tagen haben die Katholiken des Stammertals erstmals Messe in der renovierten Kirche gefeiert. Ein Besuch lohnt sich allein schon wegen der strahlenden Fenster.

21. Juli 2020
Weinland

Die Kelten – weg und doch sichtbar

Rheinau - In der zweiten Folge der «AZ»-Sommerserie reisen wir in die Zeit der Kelten. Die sichtbarsten Spuren im Weinland haben diese Vorfahren beim Parkplatz der Badi Rheinau hinterlassen.

21. Juli 2020
Weinland

Klostermauer: Heimatschutz könnte rekurrieren

Rheinau - In der Auflagefrist für das Bauprojekt Neu- und Umgestaltung Parkplatz im Chorb inklusive Mauerdurchbruch haben zwei Parteien den Baurechtsentscheid verlangt.

21. Juli 2020
Weinland

Am Anfang steht der Refrain

Unterstammheim - «Una Sola» (eine Einzige) heisst das gestern veröffentlichte Lied des Newcomers Nahúm González alias Siddhartha El Primero. Die Gute-Laune-Rhythmen entstanden vor einem nachdenklich stimmenden Hintergrund.

21. Juli 2020
Weinland

Gemeinderat will produzierendes Gewerbe statt Abstellfläche

Kleinandelfingen - Die Parzelle zwischen Denner und SMTEC ist für den Gemeinderat zu wertvoll, um dar­auf nur Holzschnitzel zu lagern. Sie will das Land verkaufen und stellt Bedingungen.

17. Juli 2020
Weinland

Behörden sind sich uneinig

Region - «Die Zukunft unserer Gemeinden in die Hand nehmen» lautet der Titel des Fusionsprojekts in der Region Andelfingen. Bei der Abstimmungsempfehlung schaut jede Behörde aber nur für ihren Bereich.

17. Juli 2020