Weinland

Weinland

Drei Brunnen abgestellt, auf Autowäsche verzichten

Thalheim - Um Wasser zu sparen, hat die Gemeinde vorerst drei Brunnen abgestellt. Und sie ruft die Bevölkerung zum haushälterischen Umgang auf – auf unnötige Bewässerungen und die Autowäsche soll verzichtet werden.

28. Mai 2020
Weinland

Cevi: virtuell statt gemeinsam im Wald

Flaach - Ungewöhnliche Wege geht die Cevi Flaachtal in Corona-Zeiten. Da gemeinsame Ausflüge in den Wald nicht möglich sind, bleiben die Mitglieder mittels Handy und Filmchen in Kontakt.

26. Mai 2020
Weinland

Baugenossenschaft gibt zum dritten Mal ein

Dachsen - Abgeänderte Pläne und eine fehlende Visierstange verzögern das Projekt der Baugenossenschaft «bi de Lüüt» erneut.

26. Mai 2020
Weinland

«Es ist wie ein Marathon, der nie endet»

Rickenbach - Kurz vor der Coronakrise trennten sich die zweifache Mutter Sabine* (Name der Redaktion bekannt) und ihr Mann. Aus ihrem neuen Leben als Alleinerziehende berichtet sie in der Serie «Corona und ich – Wyländer erzählen aus ihrem Alltag».

26. Mai 2020
Weinland

«Gleich viel gelernt wie auf die LAP»

Henggart - Die Geschwister Tanja und Roman Bichsel befinden sich in Ausbildung zur Jägerin respektive zum Jäger. Die Jägerprüfung verlangt viel ab – nicht umsonst wird sie auch grüne Matur genannt. Die Freude an der Natur steht bei beiden im Vordergrund.

26. Mai 2020
Weinland

Der Lockdown zeigte den Hofläden kurz, wie es auch sein könnte

Unterstammheim - Sie bestellen Äcker und Stall und arbeiten in Küche, Backstube, Milchhütte und Hopfenscheune: Kleine Höfe wie das «Hopfengut» von Stefan und Sylvia Ulrich überleben dank Wertschöpfung und Direktverkauf.

26. Mai 2020
Weinland

Mit Käferholz Ufer sichern

Andelfingen - Gegen die Erosion durch Hochwasser hat das kantonale Awel an drei Stellen der Thur 200 Fichtenstämme ins Ufer rammen lassen. Bald ist diese ökologische Sicherung nur noch vom Wasser aus zu sehen.

26. Mai 2020
Weinland

Rehkitze brauchen vermehrt Schutz

Region - Es ist Setzzeit bei den Rehgeissen. Die Jagdgesellschaften bitten Hundehalter, vermehrt Acht zu geben und weisen Landwirte auf diverse Unterstüzungsmöglichkeiten bei der Kitz-Suche hin.

22. Mai 2020
Weinland

Drei Wochen Zeit, um über zwei Namen nachzudenken

Region - Oder doch Andelfingen? Nach zum Teil heftiger Kritik am Namen Weinland-Süd für die fusionierte Gemeinde startet die Steuerungsgruppe eine Umfrage. Karten mit Kreuzchen können bis am 12. Juni abgegeben werden.

22. Mai 2020
Weinland

Positive Menschen leben leichter

Marthalen - Die Massnahmen einzuhalten und doch aktiv zu bleiben, ist für viele Senioren eine Herausforderung. Wie der bald 75-jährige Toni Grab den Spagat schafft, sagt er in der Serie «Corona und ich – Wyländer erzählen aus ihrem Alltag».

22. Mai 2020
Weinland

Essenslust trifft auf Existenzangst

Region - Seit zwölf Tagen wird in Restaurants wieder serviert und konsumiert. Ein schaler Nachgeschmack bleibt – vor allem bei den Wirtenden. Sie hoffen nun auf schönes Pfingstwetter.

22. Mai 2020
Weinland

Regierungsrat Fehr: «Zivilschutz hat Ruhe in die Bevölkerung gebracht»

Andelfingen - In Jeans und Sneakers hat Sicherheitsdirektor Mario Fehr den Zivilschutz besucht und gelobt. Seit Beginn der ausserordentlichen Lage werden die Einsätze im Ausbildungszentrum koordiniert.

22. Mai 2020
Weinland

«Die Pandemie hat mich zum Glück gezwungen»

Ossingen - Man solle den Krisen Gutes abgewinnen – das ist leicht gesagt. Wie die Kosmetikerin Maria Teresa Gmünder genau das geschafft hat, schildert sie in der Serie «Corona und ich – Wyländer erzählen aus ihrem Alltag».

19. Mai 2020
Weinland

Startschuss zur regionalen Erdbeerernte

Region - Früher als in anderen Jahren können Freilanderdbeeren geerntet werden. Selbstpflückfelder in der Region sind bzw. werden geöffnet, auf Märkten und in Hofläden sind inländische Früchte erhältlich.

19. Mai 2020
Weinland

Zollinger zieht es durch

Stammheim - Seit dem 16. März zeichnet und schreibt Peter Zollinger täglich eine kleine, frohe Botschaft in der Pandemiezeit und veröffentlicht sie auf seiner Website. Auch eine Bauanleitung für ein Bergstübli ist dabei.

19. Mai 2020
Weinland

Der Rheinfall als Rundumfilm

Neuhausen - Dieser Rheinfallbesuch soll sogar Anwohnern überraschend Neues bieten. Möglich macht es eine Halle voller modernster Technik und ein jahreszeitenüberspannender Film, in den man wie in eine Kugel eintaucht. Die Eröffnung ist für Sommer 2020 vorgesehen.

19. Mai 2020
Weinland

Thurauen: Vor Besuch informieren ist erwünscht

Flaach - Die Besucherzahlen in den Thurauen sind derzeit nicht nur wegen des schönen Wetters hoch. Die Ranger setzen auf Verständnis und bitten die Gäste, sich vorab zu informieren.

19. Mai 2020
Weinland

Kirchgemeinde unter Druck

Dorf - Nicht nur die Pfarrerin verlässt die Reformierte Kirchgemeinde im Sommer, auch ein Mitglied der Kirchenpflege hat den Rücktritt erklärt. Mit nur zwei Mitgliedern wäre diese dann nicht mehr beschlussfähig.

15. Mai 2020
Weinland

Mit Innovation gegen die Krise

Winterthur - Seit Mitte März halten die Lernenden das Park-Hotel am Laufen. Mittendrin sind die beiden Weinländerinnen Enya Meier und Alessa Woodtli. Welche Lehren sie daraus ziehen, verraten sie hier.

15. Mai 2020
Weinland

Der ärgerliche Kaminbrand hat auch eine schöne Seite

Andelfingen - Nils Gnädinger hat das Feuer am Dienstagmorgen in seiner Backstube selber gelöscht. Nach dem Ärger durfte er die Erfahrung machen, dass die Hilfsbereitschaft gross ist und alles um ihn herum funktioniert.

15. Mai 2020
Weinland

Grundlage schaffen für ein «richtiges» Nassholzlager

Andelfingen - Eine Parzelle bei der Kläranlage soll im Richtplan als Nassholzlager-Standort eingetragen werden. Bei der Behörde hält sich die Freude in Grenzen. Sie bietet aber Hand und hofft, der Kanton wirke bei Anliegen der Gemeinde kreativer mit.

15. Mai 2020
Weinland

«Mir hat ein gutschweizerischer Kompromiss gefehlt»

Nussbaumen - Acht Wochen lang konnten wegen der ausserordentlichen Lage keine Märkte stattfinden. Was dies für die Marktfahrer bedeutet, erklärt Obstbauer Adrian Thurnheer in der Serie «Corona und ich – Wyländer erzählen aus ihrem Alltag».

15. Mai 2020
Weinland

Streit um Leitung, die nicht existiert

Bezirksgericht - Nach einer längeren Pause hat das Gericht den Betrieb wieder aufgenommen. Mehr als fünf Stunden lang befasste es sich mit einem Nachbarschaftsstreit über eine Abwasserleitung, die nie gebaut wurde.

12. Mai 2020
Weinland

Mit Vollgas in den Lockdown

Kleinandelfingen - Jonas Waldmeier ist seit 13 Jahren Car- und Linienbuschauffeur. Wie sich in den letzten Wochen sein Berufsalltag verändert hat, erklärt er in der Serie «Corona und ich – Wyländer erzählen aus ihrem Alltag».

12. Mai 2020
Weinland

Eröffnung in einem Jahr wird grosse Sause

Andelfingen - Ein kleiner Kreis hat am Freitag den Startschuss gegeben für den Bau der Aussensportanlage. Die verlustig gehende Fruchtfolgefläche muss kompensiert werden.

12. Mai 2020
Zeitung Online lesen Zum E-Paper

Folgen Sie uns