Weinland

Weinland

Gewitterschäden an Türmlihaus-Ziffernblättern

Oerlingen - Das Türmlihaus an der Schaffhauserstrasse ist eingerüstet, die Gemeinde lässt die Ziffernblätter restaurieren. Ein Hagelzug hat sie beschädigt.

14. Mai 2019
Weinland

Wildtiere wichtiger als Schüler

Marthalen - Während der Nagra-Sondierbohrung an der Radstras­se kommen sich Sekschüler aus Rhein­au und Baustellenverkehr gefährlich nah. Zu beider Sicherheit werden für Massnahmen 400 '000 Franken ausgegeben.

14. Mai 2019
Weinland

Neu-alter Standort kommt schlecht an

Andelfingen - Thema Nr. 1 an der Regionalkonferenz war die Rückkehr der Nagra zu einem von der Region längst verworfenen Oberflächenstandort. Statt Marthalen wäre nun Rheinau betroffen. Die «Salamitaktik» erntete laute Kritik.

14. Mai 2019
Weinland

Das grosse Aufräumen nach einem Mieter-Debakel

Region - Schreiner Patrick Schneider hat seine Mietwohnung wieder bewohnbar gemacht – der letzte Mieter hat einen Scherbenhaufen hinterlassen sowie ihn und das System schamlos ausgenutzt.

10. Mai 2019
Weinland

Mit Herzblut zum eigenen Modelabel

Region - Shirts in guter Qualität zu einem vernünftigen Preis verkaufen, ist das Ziel von Mateo Arambasic und Sven Gredig. Mit ihrem Modelabel «Bagra» haben sie einen mutigen Schritt gewagt und sich einen Traum erfüllt.

10. Mai 2019
Weinland

Regional zusammenarbeiten – aber eigenständig bleiben

Benken - Die Einwohner sind in den meisten Bereichen und Belangen mit ihrer Gemeinde zufrieden. Potenzial sehen sie laut einer Umfrage unter anderem beim Wohnraum für Familien und Senioren – und bei der regionalen Zusammenarbeit.

10. Mai 2019
Weinland

Reiten auf amtierenden Schweizer Meistern

Oberstammheim - Pferde und Ponys üben eine besondere Faszination aus. Acht Kinder durften im Rahmen des Ferienprogramms Breitenstein den Tieren nahekommen. Den Kurs leiteten zwei Pferdeprofis des Reitvereins Stammheimertal mit ihren beiden preisgekrönten Ponys.

07. Mai 2019
Weinland

Paten für einen kleinen Riesenbaum

Henggart - Vor fünf Monaten haben Astrid und Reini Erdmann im Wald einen Mammutbaum gepflanzt. Ihr «Patenkind» ist seither gewachsen, aber noch weit entfernt von seiner möglichen Grösse von über 50 Metern.

07. Mai 2019
Weinland

27. Love Ride: Mittendrin und voll dabei

Flaach - Odin Schneider nahm am Sonntag trotz kaltem, windigem Wetter wie geplant mit seiner dreijährigen Tochter Sophie Grace am 27. Love Ride teil. Möglich wurde dies durch Sam Brüngger vom Gespannservice.

07. Mai 2019
Weinland

Nach langer Suche: Badi Röhrli hat neues Pächterteam

Unterstammheim - Christine Daucourt und Heinz Frick sind die neuen Pächter der Badi Röhrli. Am Mittwoch starteten sie in ihre erste Saison.

03. Mai 2019
Weinland

2018 war ein aussergewöhnliches Weinjahr

Region - Das Ausbleiben von späten Frösten und ein trockener und heisser Sommer haben 2018 zu einem aussergewöhnlichen Weinjahr gemacht. 111 Millionen Liter Wein wurden geerntet, 40 Prozent mehr als im schwierigen Jahr 2017 und so viel wie seit 2011 nicht mehr.

03. Mai 2019
Weinland

«Bedürfnisanstalt» am Badesee

Ossingen - Der Besucherdruck auf den Husemersee nimmt zu. Im Fall einer Notdurft musste man sich bisher in die Büsche schlagen. «Unhaltbar, uns stinkts», sagten viele. Ab nun schont eine mobile Toilette Nasen und Natur.

03. Mai 2019
Weinland

Kleine Brötchen backen, um grosse Hilfe zu leisten

Uhwiesen - «Kinder sammeln für Kinder» lautet das Credo der Sternenwoche des Kinderhilfswerks Unicef. Die Sprösslinge der Familien Beuschel und Bärtschi tun genau das seit mehreren Jahren – und sind inzwischen alle Juniorbotschafter.

30. April 2019
Weinland

Ein Signal an die Gemeinde

Marthalen - Sunrise plant im Dorf eine neue Mobilfunkantenne. Das stört einige Einwohner, auch die ehemalige Gemeinderätin Inge Stutz. Der Standort sei ungünstig, aber auch eine mögliche Aufrüstung auf 5G ist ihnen ein Dorn im Auge.

30. April 2019
Weinland

Honig-Leckereien über dem Lagerfeuer

Alten - Gummibärchen, karamellisierte Popcorn und gefüllte Bratäpfel: Dreizehn Kinder stellten an einem Nachmittag im Wald kulinarische Köstlichkeiten aus Honig her und erfuhren Wissenswertes über Bienen.

30. April 2019
Weinland

Das Imker-ABC

Region - Übers Jahr verteilt werden in der «Andelfinger Zeitung» Artikel rund um die Imkerei erscheinen. Den Anfang macht ein ABC zum Thema Bienenhaltung.

26. April 2019
Weinland

Für einmal Polizist sein

Andelfingen - Im Rahmen des Ferienprogramms Breitenstein besuchten 21 begeisterte Kinder die Kantonspolizei Zürich. Während den zweieinhalb Stunden erhielten sie einen umfangreichen Einblick in die Polizeiarbeit und konnten selber aktiv werden.

26. April 2019
Weinland

Das tägliche Brot …

Region - Brot ist im täglichen Sprachgebrauch ebenso verbreitet wie auf dem Teller. Früher war das Backen Ritual, Prozedere und Tradition. Für Brot brauchte es Mehl – und dafür wiederum Mühlen.

26. April 2019
Weinland

Baubewilligung ja oder nein?

Marthalen - Hätte Landwirt Jürg Rasi für sein Endlager-Mahnmal eine Baubewilligung gebraucht? «Ja», sagt das erste Urteil in dieser Frage, gefällt vom Baurekurs­gericht. «So eindeutig ist das nicht», findet Jürg Rasi. Er zieht weiter ans Verwaltungsgericht.

26. April 2019
Weinland

Uhwiesen an der Spitze – und im Innenhof

Uhwiesen/Schlieren - Der Direktor des Spitals Limmattal lebt in Uhwiesen. Thomas Bracks Alltag ist geprägt vom Neubau – auch mit der Dekoration in den Innenhöfen hat er sich beschäftigt. In einem davon stehen Skulpturen des Uhwiesers Ruedi Karrer.

24. April 2019
Weinland

Wegen Fusion: Begegnungsort muss warten

Henggart - Statt über den Spiel- und Begegnungsort abstimmen zu lassen, verschiebt der Gemeinderat das Projekt zeitlich nach hinten. Der vorgesehene Standort könnte nach der Fusion anderweitig gebraucht werden.

24. April 2019
Weinland

Mit einem Couvert der Nagra fing es an

Marthalen - Der Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens führte auf den Hof der Familie Rasi, ins Zen­trum des bäuerlichen Widerstands gegen ein Atomend­lager. Jürg Rasi dankte für die Solidarität und sagte, was 2013 der Auslöser war.

24. April 2019
Weinland

Grün-gelb würde das Wappen kaum

Henggart - Auch beim zweiten Workshop zu Namen und Wappen der fusionierten Gemeinde in der Region Andelfingen fiel die Farbkombination grün-gelb durch. Im Thurgau hat es dazu bereits Reaktionen gegeben.

20. April 2019
Weinland

Tempo 30 kontrovers diskutiert

Andelfingen - Dank dem Bund könnte der Bezirkshauptort zu einer viel grösseren Tempo-30-Zone kommen, als der Gemeinderat je gehofft hatte. Vielleicht kommt aber auch alles anders.

20. April 2019
Weinland

Buchtipps von «AZ»-Lesern und dem Team zum Welttag des Buches

Die «Andelfinger Zeitung» nahm den Welttag des Buches zum Anlass, bei ihren Lesern nach Lesetipps für die Frühlingsferien zu fragen. Viele ihrer Lieblingsbücher und die des Teams finden Sie unten.

18. April 2019
Zeitung Online lesen Zum E-Paper

Folgen Sie uns