Weinland

Dankbar sein für das, was man hat

Die 89-jährige Altersheimbewohnerin Magdalena Fischer war Corona-positiv. Im letzten Teil der Serie «Corona und ich – Wyländer erzählen aus ihrem Alltag» berichtet sie von der schwierigen Zeit in Isolation und wie es ihr heute geht.

von Bettina Schmid aufgezeichnet
28. Juli 2020

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite