Weinland

Erste Fälle von Vogelgrippe in diesem Winter – im Entenweiher Seuzach

Ein Graureiher und ein Pfau in Seuzach sind vom Vogelgrippevirus H5N1 befallen. Es handelt sich um die ersten Fälle von Vogelgrippe in der Schweiz in diesem Winter. In der Überwachungszone sind auch Weinländer Dörfer.

von SDA/Roland Spalinger
22. November 2022

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite