Weinland

«Es ist fünf vor zwölf»

Nur ein Winzer im Kanton Zürich baut die rote Rebsorte Chambourcin an. Theodor Strasser erhofft sich von ihr und weiteren in dieser Region unüblichen Trauben, eine Lösung gegen die andauernde Mehltau-Problematik gefunden zu haben.

von Dominik Müller
20. Dezember 2019

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite