Weinland

Gemeinden offen ge­gen­über Windparks

Acht Prozent des Strom­bedarfs im Kanton Zürich könnte mit Windkraft gedeckt werden. Von den potenziellen Standorten liegen einige im Weinland. Die Akzeptanz scheint vorerst vorhanden.

von Roland Spalinger
14. Oktober 2022

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite