Weinland

Gemeinderat will keine Fahrbeschränkung auf Dorf- und Schulstrasse

Nach Rücksprache mit der Kantonspolizei hat der Gemeinderat entschieden, auf eine Petition zum teilweisen Fahrverbot auf zwei langen Strassen nicht einzutreten.

von Andelfinger Zeitung
27. März 2020

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite