Weinland

Kormoran: Kein Schutz, aber auch keine Abschussquote

Erstmals seit dem Mittelalter brüteten vor 20 Jahren wieder Kormorane in der Schweiz. Und seit da sind Fischer in Aufruhr und Jagdgesellschaften gefordert. Bis Ende Februar kann der Wasservogel bejagt werden.

von Roland Spalinger
08. Februar 2022

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite