Weinland

Mit einem Couvert der Nagra fing es an

Der Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens führte auf den Hof der Familie Rasi, ins Zen­trum des bäuerlichen Widerstands gegen ein Atomend­lager. Jürg Rasi dankte für die Solidarität und sagte, was 2013 der Auslöser war.

von Roland Spalinger
24. April 2019

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite