Weinland

Rückgang gebremst, aber noch keine Trendwende

Nach sechs Jahren ist das Feldlerchenprojekt des Andelfinger Naturschutzvereins abgeschlossen. Der Bestand des Ackervogels nahm in den Fördergebieten zwar weiter ab, aber deutlich weniger als im kantonalen Durchschnitt.

von Bettina Schmid
15. Juni 2021

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite