Weinland

Unser E-Paper erhielt ein Update

Aufgrund eines Updates kam es auf unserer Website zu Störungen. Befolgen Sie diese Schritte, um die «Andelfinger Zeitung» wieder einwandfrei lesen zu können.

von Andelfinger Zeitung
28. Dezember 2021

Geschätzte Leserschaft, unsere Website und insbesondere unser E-Paper haben ein Update erhalten. Letzteres ist nun schneller und wird besser dargestellt. Zudem haben Sie neu Zugriff auf Ihr Profil, in dem Sie ihre Angaben einsehen oder auch selbständig Ihr Passwort ändern können.

Neuerungen bringen jedoch immer die Gefahr mit sich, dass nicht alles auf Anhieb funktioniert, wie es sollte. Auch unsere Website weist aktuell noch Kinderkrankheiten auf, weshalb es in der letzten Woche vermehrt zu Störungen gekommen ist. Für die Umstände bitten wir in aller Form um Entschuldigung.

Damit Sie künftig wieder vollen und einwandfreien Zugriff auf unsere Online-Artikel und unser E-Paper haben, sind zunächst einige Schritte zu befolgen, die unten aufgeführt und oben in der Galerie bildlich dargestellt sind.

Achtung
Das E-Paper ist neu in unsere Hauptwebsite (www.andelfinger.ch) integriert und nicht mehr unter einer separaten Adresse zu finden. Die bisherige Internetadresse, mit der Sie direkt zu unserem E-Paper gelangen konnten (www.epaper.andelfinger.ch), fĂĽhrt nur noch zum alten E-Paper und wird nicht mehr aktualisiert.

FĂĽhren Sie bitte die folgenden Schritte aus:
1. www.andelfinger.ch aufrufen.
2. Oben rechts auf «Anmelden» klicken.
3. Schritte befolgen, um das Passwort zurĂĽckzusetzen (Sicherheitsmassnahme).
4. Auf der Website neu anmelden.
5. Mit einem Klick auf den Schriftzug «Andelfinger Zeitung» gelangen Sie zurück auf die Startseite. Dort rechts auf «Zum E-Paper» klicken (im Bild mit der Kaffeetasse und dem Tablet.
6. Eine Ausgabe öffnen.
7. Falls die Website erneut eine Anmeldung verlangt, unter dem Login-Feld auf «Haben Sie noch kein Abo?» oder auf «Sind Sie Abonnent und haben noch kein Login?» klicken.
8. «Ich bin schon Abonnent» auswählen und auf «Abonnieren» klicken.
9. AGBs akzeptieren und das Abo «bestellen».

Sie erhalten eine Dankes-Mail mit der Info, Sie hätten erfolgreich ein Abo gelöst. Keine Angst, es ist eine Standard-Mail, Sie erhalten keine zusätzliche Rechnung.

Das erneute «Abo-Lösen» ist momentan notwendig, damit das Abo im E-Paper-System wieder hinterlegt ist. Wenn Sie sämtliche Schritte befolgt haben, sollten Sie wieder einwandfreien Zugriff auf die Online-Artikel und das E-Paper haben.

Wir wĂĽnschen viel VergnĂĽgen beim Lesen.

Falls Probleme auftreten oder Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen während den Bürozeiten gerne zur Verfügung.
E-Mail: m.sackmann@andelfinger.ch
Telefon: 052 305 29 02

War dieser Artikel lesenswert?

Zur Startseite

Zeitung Online lesen Zum E-Paper

Folgen Sie uns