Sport

Motocrossrennen hat neuen OK-Präsidenten

Auch in diesem Sommer wird das Motocross Zürcher Weinland wieder in Dorf stattfinden. Das Rennen bleibt gleich, die Hauptverantwortung wechselt: Rolf Schoch übernimmt den Posten von Yves Moser.

von Christina Schaffner
28. Januar 2020

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite