Weinland

Hier wird das Federvieh museumsreif

25 Hühner und «Güggel» besetzen im Atelier von Marcel Nyffenegger jedes freie Plätzchen. Nur aus einem Grund machen sie kein Chaos: Sie sehen zwar lebensecht aus, sind aber perfekt präpariert fürs Museum.

von Silvia Müller
14. Februar 2020

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite