Weinland

Verkehrssicherheit nimmt Formen an

Seit 18 Jahren fordert die Gemeinde Massnahmen, um die Verkehrssicherheit im Ortskern zu erhöhen. Nun kann sie einen Erfolg verbuchen: Tempo­reduktion, Fussgängerübergänge und Strassenverengungen werden umgesetzt.

von Christina Schaffner
27. Oktober 2020

Bitte melden Sie sich an, damit Sie den ganzen Artikel lesen können.

Anmelden Registrieren

Zur Startseite