Kreative KostĂĽme und Kunterbuntes

Region: Das Wochenende gehörte dem Hilari – zumindest in den Cholfirstgemeinden Uhwiesen, Feuerthalen, Langwiesen und Flurlingen. Bei den Umzügen am Samstag zeigten sich viele Einwohner in kunterbunten, meist selbst gebastelten Kostümen – mal mehr, mal weniger mit politischer Botschaft. Diese dürften nun bis zum nächsten Jahr im Schrank versorgt oder bei einer der Kleiderbörsen abgegeben werden. Denn die meisten Gruppen überlegen sich für jeden Hilari wieder ein neues, kreatives Kostüm. Bilder: Barbara Flacher und Cindy Ziegler

Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Kreative Kostüme und Kunterbuntes
Zeitung Online lesen Zum E-Paper

Folgen Sie uns