Newsticker

Sonntagsgedanken

Shitstorm – die neue Form des Steinewerfens

05. August 2022
Weinland

Auswärtige zündeten Böller und liessen den Müll liegen

Ossingen - Föderalismus auch auf Gemeindeebene. Der nächtliche Feuerwerkszauber beim Bahnhof hatte einen Polizeieinsatz ausgelöst, war aber erlaubt. Unschön ist der liegengelassene Abfall.

03. August 2022
Weinland

Das Sofa bekommt alles mit und viel ab

Kleinandelfingen - Rainer Früh bringt Gottfried Kellers «Romeo und Julia auf dem Dorfe» in einer aktualisierten Form zur Aufführung. Es wird gestritten und auch ein bisschen geliebt.

03. August 2022
Weinland

Selber «mechen» macht schlau

Neuhausen - Gleich zwei Ferienkurse des Zen­trums Breitenstein fanden im Technik-Lernlabor «go tec!» auf dem SIG-Areal statt. Am Donnerstag bauten sich dort Kinder aus dem Weinland ein solarbetriebenes Spielzeugauto.

03. August 2022
Weinland

Familientradition geht zu Ende

Volken - Vier Generationen lang wurde das Restaurant Post von Familie Erb geführt. Mit der Übergabe der Wirtschaft an Robby und Natalie Ulbricht geht diese Tradition zu Ende. Nicht aber die des Weinbaus der Familie.

03. August 2022
Weinland

Ein Plädoyer für die Kuh

Stammheim - Die Kuh sei ein unterschätztes Symbol für die Werte und Traditionen der Schweiz, sagte Bildungsdirektorin Silvia Steiner (Mitte) beim 1.-August-Brunch im «Schwert»-Garten. Und danach in Dietikon.

03. August 2022
Sport

Nur einer auf dem Brünig

Schwingen - Verletzungsbedingt schrumpfte die Delegation des Schwingklubs Winterthur auf dem Brünig von vorgesehenen drei auf nur einen Athleten. Philipp Lehmann aus Humlikon vermochte nicht mit den Besten mitzuhalten.

03. August 2022
Coffez zur Woche

Feuerwerk am Handy

03. August 2022
Familienrat

Gewonnen wird im Kopf – verloren auch!

03. August 2022
Weinland

«Schweiz sollte wie ein Turnverein sein»

Dinhard - Beim Gurisee trat als Redner Regierungsrat Mario Fehr auf. Sein Lob galt den Vereinen – diese seien das beste Beispiel für das, was die Schweiz ausmache: Engagement und Dialog.

03. August 2022
Weinland

Drei Geschenke für die Schweiz

Kleinandelfingen - Regierungsrätin und Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli (SVP) sprach an der 1.-August-Feier auf der Grille. Sie fragte, was die Schweiz in dieser unsicheren Zeit brauche, um vorwärtszukommen.

03. August 2022
Weinland

Grosse Demo bei Marthalen kurz vor dem Standortvorschlag der Nagra

Tiefenlager - Am letzten Augustsonntag laden «Klar! Schweiz» und andere atomkritische Organisa­tionen zur Demo beim Marthaler «Isenbuck». Sogar die 2400 Kilometer lange deutsche Anti-Atom-Radtour schwenkt dafür extra ins Schweizer Weinland ab.

29. Juli 2022
Weinland

Mit dem schwimmenden Polizeifahrzeug der Grenze entlang

Region - Der Rhein ist bei der Weinländer Bevölkerung ein beliebtes Naherholungsziel – und bildet über weite Strecken die Landesgrenze. Ihr entlang patrouilliert die Wasserpolizei. Die «Andelfinger Zeitung» war einen Tag lang mit an Bord.

29. Juli 2022
Weinland

Hofläden leiden unter Preisanstiegen und Lieferverzögerungen

Region - Die Folgen der Corona-Pandemie und des Ukraine-Kriegs werden in der Direktvermarktung sichtbar: Schweizer Hofläden sind mit Preisanstiegen und Lieferverzögerungen konfrontiert und müssen sich anpassen.

29. Juli 2022
Weinland

Feuerwerk verboten, Verkauf eingestellt

Region - Was Feuerwerk betrifft, haben im Kanton Zürich die Gemeinden das Sagen. Aufgrund der aktuellen Si­tua­tion verbieten alle im Weinland Lichterzauber am Himmel. Schaffhausen macht eine Ausnahme.

29. Juli 2022
Weinland

SVP und FDP unterstützen sich

Andelfingen - Sieben Frauen und Männer kandidieren für die fünf Sitze im Gemeinderat. FDP und SVP unterstützen gegenseitig ihre zwei Kandidaten – und nehmen einen Bisherigen auf den Flyer.

29. Juli 2022
Sport

Eine zielgenaue Gemeinderätin

Fallschirmspringen - Erfolgreiche Zielsprung-Weltmeisterschaft für die Schweiz: Sowohl die Herren als auch die Damen sicherten sich eine Medaille. Dazu beigetragen hatte auch eine neu gewählte Gemeinderätin aus Henggart.

29. Juli 2022
Sonntagsgedanken

Aus gutem Teamwork entstehen Wunder

29. Juli 2022
Weinland

Nicht profitiert beim Torfabbau, aber etwas gelernt

Adlikon - Landwirt Erwin Moser verzichtet. Den Torf aus dem Gebiet Nieggeli bei Niederwil wird er definitiv nicht auf einer Nachbarparzelle verstreuen. Wegen Steinen darin.

29. Juli 2022
Weinland

1000 Franken für ausgezeichnete Maturitätsarbeiten

Rheinau - Felix Jenni komponierte zwei Musikwerke, Jan Birmanns entwickelte zwei Softwareprogramme für multidimensionales Zeichnen. Ihre Maturarbeiten wurden zu den besten des Kantons gekürt und mit dem Rieter-Preis ausgezeichnet.

26. Juli 2022
Weinland

Sturm und Hitze trotzen

Volken - Über 100 Kinder aus der gesamten Ostschweiz befinden sich zurzeit im Sommerlager der Jungscharen EMK oberhalb des Dorfes und erleben dabei einiges.

26. Juli 2022
Weinland

Kirche Flaachtal mit (vielleicht nur kurzer) Stellvertretung

Flaachtal - Weil das Präsidium der Kirchenpflege im ersten Wahlgang unbesetzt blieb, wird eine externe Person eingesetzt, ein ehemaliger Pfarrer. Er übernimmt am 1. September – wahrscheinlich aber nur für kurze Zeit.

26. Juli 2022
Weinland

Auenschutzwald im Wandel

Niederneunforn - Am Samstagmorgen lud das Forstrevier Thurforst zum Rundgang in die Auenlandschaft Schäffäuli unterhalb der Altiker Brücke. Experten erklärten, was die Natur dort in den letzten 20 Jahren verändert hat – und was der Mensch.

26. Juli 2022
Sport

Ramon Keller fährt aufs Podest

Motocross - Im freiburgischen Broc fand am Wochenende der fünfte Renntag der höchsten Schweizer Motocrossserie statt. Mit einem siebten und einem zweiten Platz wurde Ramon Keller aus Truttikon Gesamtdritter.

26. Juli 2022
Sport

Nächster Schritt nach Paris

Schiessen - Stefan Amacker reiste kürzlich nach München, um am Weltcup von World Shooting Para Sport teilzunehmen. Der Trülliker wusste sich gegen die internationale Konkurrenz zu behaupten.

26. Juli 2022
Zeitung Online lesen Zum E-Paper

Folgen Sie uns